/// Ihr Lieben, es gibt positive Neuigkeiten!

Endlich ist es soweit – der °KUNSTPOL darf als private Bildungseinrichtung
laut der Hamburger Verordnung vom 12.Mai 2020 wieder öffnen.

Natürlich folgen wir einem Schutzkonzept in unserem großzügigen Atelier:
°Wir arbeiten weiterhin in festen Kleingruppen zusammen und können so den Mindestabstand gut einhalten
° Wir halten uns an die bestehenden Hygieneregeln
° Es wird stets gelüftet
° Eine tägliche Reinigung der Räumlichkeiten ist gewährleistet

Wir freuen uns auf Euch!

 /// ACHTUNG ÄNDERUNG:
Die nächste kostenlose Mappenberatung
findet am Samstag, 5.September um 14 Uhr statt.
Ihr seid herzlich willkommen!
NEU: Bitte meldet Euch an!

telefonisch: 0162 1811689
oder per mail: mail@kunstpol.de

/// Der Einstieg in die Mappenkurse ist jederzeit möglich!
Melde Dich gerne telefonisch: 0162 1811689
oder per mail: mail@kunstpol.de bei mir.
Ich würde mich freuen, von Dir zu hören! Antje Egizzi

/// Wir gratulieren euch ganz herzlich zur Aufnahme:
° Jill für Freie Kunst; HfbK Hamburg
° Julia für Freie Kunst, Akademie der bildenden Künste München
° Klara für Kunst auf Lehramt Oberstufe, UdK Berlin
° Laurens für Grafik/Typografie/Fotografie; HfbK Hamburg
° Mathilda für Bildende Kunst, Goldsmiths, Univerity of London
° Mia für Freie Kunst; HfbK Hamburg
° Minu für Freie Kunst; HfbK Hamburg
° Siyu für Freie Kunst, Hochschule für bildende Künste-Städelschule Frankfurt
° Qing für Freie Kunst; HfbK Hamburg

 

° KUNSTPOL – Aussichten:

° KUNSTPOL – Einsichten:

/// BILDER aus dem °KUNSTPOL

 

ausstellung_eroeffnung